Mitgliederinformation 2016

 

Mitgliederinformation 02/2016

Autobahn A94

Der Verein hat bei der Gemeinde Bad Füssing, dem Bundesverkehrsministerium, verschiedenen Fachbehörden sowie beim CSU Generalsekretär Andreas Scheuer während der Anhörungsphase schriftlich seine Bedenken wegen der Lärmbelastung durch die neue A94 mitgeteilt. Die gesetzlich vorgeschriebenen Mindestmaßnahmen für den Lärmschutz sind im Hinblick auf die prädestinierte Stellung Bad Füssings im Bereich Reha/Kur/Urlaub bei weitem nicht ausreichend. Der Verein begrüßt den Bau der A94 für die wirtschaftliche und touristische Erschließung der Region ausdrücklich, fordert jedoch den maximal möglichen Lärmschutz für den Kurort um diesen optimal gegen die Einflüsse der neuen Autobahn zu schützen.

Handy und WLAN Empfang in Bad Füssing

Wegen des schlechten Handyempfanges vor allem in den Ortsteilen Aigen, Egglfing, Riedenburg und Würding empfehlen wir Ihnen, Ihre Gäste auf die Möglichkeit des Telefonierens über eine WLAN Verbindung als Alternative hinzuweisen.

Es gibt mehrere Anbieter (z. B. WhatsApp) die (kostenlose) Telefonate über WLAN ermöglichen. Mittlerweile bieten fast alle Vermieterbetriebe WLAN für Ihre Gäste an und die WLAN Abdeckung und auch die Bandbreite ist meist gut genug für störungsfreie Telefonate.

Als zusätzliches Angebot für unsere Gäste wird der Verein bei der Gemeinde den Antrag stellten, an geeigneten öffentlichen Plätzen (wie z. B. dem Kurplatz) kostenloses WLAN zur Verfügung zu stellen. Die Kosten dafür dürften relativ gering sein und die Umsetzung könnte sehr schnell erfolgen.

Höhere Übertragungsraten bei neuen DSL-Anschlüssen ohne Telefonie

Sollten Sie Probleme mit einer zu geringen Bandbreite Ihres DSL-Anschlusses haben, besteht die Möglichkeit einen zusätzlichen DSL-Anschluss bei Ihrem Versorger als reinen Datenanschluss zu beantragen. Es entstehen dafür zwar zusätzliche Kosten von ca. € 35,- pro Monat, jedoch sind in den meisten Fällen viel höhere Übertragungsraten als bei einem kombiniertem DSL/Telefonanschluss erreichbar. Dies ist vor allem für Hotels mit Anlagenanschlüssen interessant. So eröffnet sich die Möglichkeit höhere Übertragungsraten für das Internet zu bekommen ohne die bewährte Telefonie aufzugeben.

Sollten Sie nähere Informationen benötigen, so setzen Sie sich bitte mit den Fachbetrieben in unserem Ort in Verbindung.

Bad-Füssing.ORG

Die Verbesserungs- und Erweiterungsarbeiten durch die Fa. Wohlstreicher an unserem Portal sind fast abgeschlossen. Im neuen PortalClient ist die Eingabe von Preisen flexibler und die Verfügbarkeiten werden (auf Wunsch) auch an WinTOP (Fa. Reif) übertragen. Damit müssen die Verfügbarkeiten nicht doppelt gepflegt werden.

Zudem können Betriebe die keine direkten Online – Buchung wünschen wieder nur ausschließlich Anfragen erhalten. Für unsere Mitglieder aus den Bereichen Gastronomie, Einzelhandel und Therapie wurden neue Verzeichnisse geschaffen, die eine Präsentation der Betriebe ermöglichen. Die Dateneingabe erfolgt dazu durch die Betriebe selbst in gewohnter Weise über den neuen PortalClient. Wenn die Arbeiten abgeschlossen sind, werden wir wieder entsprechende Schulungen durchführen um allen unseren Mitgliedsbetrieben die Dateneingabe zu veranschaulichen.

Hinweis für Vermieterbetriebe: Bitte pflegen Sie Ihre Verfügbarkeiten (vor allem auch zum Jahreswechsel) und tragen Sie die Mindestaufenthaltsdauer (Thema Silvester) wie gewünscht ein.

Christkindlmarkt 2016

Der Christkindlmarkt findet heuer vom 16. bis 18. Dezember wieder auf dem Dorfplatz Safferstetten statt. In Zusammenarbeit mit der Dorfgemeinschaft Safferstetten wird der Markt wieder unter den Thema „kulinarischer Winterzauber“ abgehalten. Das genaue Programm können Sie den aktuellen Publikationen entnehmen.


Mitgliederinformation 01/2016

Angebot von e.optimum für günstigen Energiebezug

Auf der Jahreshauptversammlung präsentierte Herr Ludwig Michel von unserem Rahmenvertragspartner e.optimum den Mitgliedern ein Angebot für Neukunden. Die bisherigen Erfahrungen unserer Mitglieder mit e.optimum als Energieversorger (Strom und Gas) sind durchweg positiv.

Es können nun alle Gewerbebetriebe ihre Energie kostengünstig bei e.optimum beziehen. Der bisherige Mindestbezug von 30.000 kWh entfällt. Außerdem bezahlen alle Vereinsmitglieder den niedrigsten Verwaltungskostenaufschlag von 1,0 Ct/kWh bei e.optimum. (Dieser liegt abhängig vom Verbrauch normalerweise bei bis zu 2,5 Ct/kWh). Wer sich im nächsten halben Jahr für einen Wechsel zu e.optimum entscheidet, erhält zusätzlich eine Bonuszahlung von € 30,- bis € 390,- (je nach Verbrauch). Weitere Informationen hierzu erhalten Sie bei unserem Mitglied Kurt E. Dotzler oder direkt bei Herrn Michel: Ludwig.Michel@eoptimum.de; Telefon 09342/964820, Mobil 0151/16564041

Mitgliederversammlung beschließt neuen Jahresbeitrag

Auf Antrag der Vorstandschaft wurde in der diesjährigen Mitgliederversammlung über eine Beitragserhöhung auf EUR 100,-/Jahr diskutiert. Nachdem der Kassier für das Jahr 2015 einen Verlust vermelden musste, wurde die Notwendigkeit einer Beitragserhöhung (nach über 10 Jahren) durch den 1. Vorsitzenden dargelegt. Nach einigen Wortmeldungen der Mitglieder ist über die Beitragserhöhung abgestimmt worden.

Von den anwesenden 40 stimmberechtigten Mitgliedern stimmten 35 Mitglieder für eine Beitragserhöhung, 4 Mitglieder stimmten dagegen und 1 Mitglied enthielt sich der Stimme.

Der neue Jahresbeitrag beträgt somit ab 01.01.2016 EUR 100,-.

Bad-Füssing.ORG braucht Ihre Mithilfe

Der Start unseres Buchungsportals hat dem Verein im letzten Jahr viel Geld und Mühe gekostet. Leider nutzen viele Vermieterbetriebe das Portal nicht so, wie es möglich und wünschenswert wäre. Von den 125 Betrieben im Portal haben 50 Betriebe ihre Stammdaten immer noch nicht gepflegt und fast 90 Betriebe pflegen Ihre Verfügbarkeiten nicht zeitnah. Leider werden auch zu viele Buchungen abgelehnt (Ablehnungsquote bisher 28,5%).

Nutzen Sie diesen kostenlosen Service des Vereins und pflegen Sie Ihren Betrieb im Portal!

Je mehr Betriebe und Angebote im Portal sind, umso mehr Gäste werden wir gewinnen.

Sollte noch Bedarf an einer weiteren Schulung bestehen, so scheuen Sie nicht mit der Vorstandschaft in Kontakt zu treten (info@kugv.de). Wir werden für Interessierte noch gerne eine weitere Schulung abhalten. Alle Informationen rund um das Portal finden Sie auf unserer Homepage  – https://wp.kugv.de/badfuessing-org/ –

Termine für 2016

Wie bereits in der 3. Mitgliederinforamtion 2015 veröffentlicht, teilen wir Ihnen hier nochmals die Termine für unsere Veranstaltungen in diesem Jahr mit:

  1. Verkaufsoffener Sonntag am 29. Mai 2016 – Radltag
    in Zusammenarbeit mit der Werbegemeinschaft Lindenstraße
  2. Verkaufsoffener Sonntag am 14. August 2016 – Bulldog Oldtimer
  3. Verkaufsoffener Sonntag am 11. September 2016 – Sommerfest Spielbank

Märkte:

  • Casinomarkt Terminänderung: 9. bis 11. September 2016 vor der Spielbank
  • Christkindlmarkt: 16. bis 18. Dezember 2016 auf dem Dorfplatz Safferstetten
    Christkindlmarkt mit kulinarischem Winterzauber in Zusammenarbeit mit der Dorfgemeinschaft Safferstetten

Termin Mitgliederstammtisch

Zu unserem nächstem Stammtisch für Mitglieder und solche, die es werden wollen treffen wir uns am

Donnerstag, 16.06.16 um 20.00 Uhr

im Restaurant „Dein Franz“, Thermalbadstr. 19, 94072 Bad Füssing

Schwerpunktthema ist diesmal: Therme I – Zukunftsperspektiven

Die neue Geschäftsführung der Therme I wird uns Frage und Antwort stehen, wie die weiteren Planungen aussehen und wie die gegenseitige Zusammenarbeit verbessert werden kann.