Mitgliederinformation 2019

 

Mitgliederinformation 06/2019

Erste-Hilfe-Kurse für Mitgliedsbetriebe

Um den Vorschriften der Berufsgenossenhaften für einen betrieblichen Ersthelfer gerecht zu werden, hat der Verein beim Bayerischen Roten Kreuz exklusiv wieder Termine für Erste-Hilfe-Kurse “Betriebliche Ersthelfer” in Bad Füssing organisiert. Je nach Betriebsart sind gesetzlich zwischen 5 und 10% betriebliche Ersthelfer als Richtwert genannt. Bereits ab zwei Beschäftigten ist ein Ersthelfer gesetzlich vorgeschrieben. Der Kur muss alle zwei Jahre aufgefrischt werden.

Da die Termine am Montag, 25. November 2019 und Montag, 09. Dezember 2019 schon ausgebucht sind, wird ein weiterer Termin mit dem BRK organisiert. Der Anmeldelink dazu kommt in den nächsten Tagen auf unsere Homepage.

Die Kursdauer beträgt 8 Stunden. Die Teilnahme kostet € 40,-. Bei Vorlage des ausgefüllten “Anmeldeformular der Berufsgenossenschaften” erfolgt die Abrechnung direkt mit der zuständigen BGN. Anmeldungen sind über die Vereinshomepage möglich. Die Möglichkeit der Abrechnung über die BGN erläutert dieses Dokument.

Vegetarische und vegane Speisen in den Restaurants

Der Kur- und Gästeservice hat uns schon mehrfach Beschwerdebriefe von Gästen weitergeleitet, in denen moniert wird, daß in vielen Restaurants nur Käsespätzle als vegetarisches Gericht angeboten werden. Vegane Gerichte sucht man laut Aussage dieser Gäste vergeblich auf den Speisekarten. Wir würden uns freuen, wenn die Restaurants auf diese Anregungen positiv reagieren und das Angebot an vegetarischen und veganen Gerichten erweitern würden. Von Seiten der Gäste werden sogar explizit Gerichte mit Tofu oder Seitan gewünscht.

Termine für 2020

Am 16. Oktober wurde die Terminabsprache der Vereine für 2020 von der Lindenstraßen-Werbegemeinschaft durchgeführt. Den gesamten Terminplan sowie unsere Vereinstermine für 2020 finden Sie immer aktuell auf der Vereinshomepage unter https://www.kugv.de/termine.

Marketingaktionen der Bad Füssing direkt GmbH

Nach Aufkauf der Geschäftsanteile der Bad Füssing direkt GmbH durch den Verein haben wir im Rahmen einer Arbeitsgruppe verschiedene Möglichkeiten von Werbemaßnahmen erörtert. Als bezahlbare Maßnahme zum Einstieg in entsprechende Marketingaktionen möchten wir den Mitgliedsbetrieben die Teilnahme an Printanzeigen in den Magazinen rtv/Prisma anbieten. Hier könnten sich 4 Betriebe je Seite und Termin beteiligen. Um die Kosten je Betrieb möglichst gering zu halten, muss das komplette Layout der Seite vorab erstellt werden. Wir könnten somit bei einem Ausfall eines anderen Anzeigenkunden schnell reagieren und einen günstigen Preis für die Seite erhalten. Auch die Buchung einer Seite für mehrere Ausgaben wirkt sich positiv auf den Anzeigenpreis aus. Wir nennen hier einen Betrag von ca. 2.000,- je 1/4 Seite.

Wir bitten Sie daher um Rückmeldung, falls Sie Interesse an der Teilnahme einer solchen Aktion haben. Wir werden dann mit den interessierten Betrieben einen Termin für ein Treffen vereinbaren.

Portal BadFüssing.ORG

Nachdem BadFüssing.ORG bei fast allen Suchanfragen auf Google die sich auf Bad Füssing beziehen auf der 1. Seite (oft sogar an 1. Stelle nach den Werbeanzeigen) gelistet wird, sind auch die Buchungs- und Anfragezahlen gestiegen. Leider mussten wir jedoch auch mehrere Beschwerden von Gästen entgegennehmen. So ist die Pflege von Verfügbarkeiten vor allen zu Saisonspitzen (lange Wochenenden oder Silvester) noch sehr verbesserungswürdig. Es gibt auch Betriebe, die nach einer Buchung seitens des Gastes in keiner Weise reagieren. Eine Buchung kann – in Ausnahmefällen – auch abgelehnt werden. Der Gast muss aber immer eine Information über den Stand seiner Buchung erhalten!

Viele Einzelhändler, Gastronomen und Therapeuten nutzen die Möglichkeiten unseres Portals immer noch nicht ausreichend. Profitieren Sie von den Möglichkeiten, die ein aktueller Eintrag bietet! Laden Sie noch heute den PortalClient von unserer Homepage herunter und installieren ihn auf Ihrem Rechner. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie bei der Fa. Wohlstreicher unter Tel. 08531/90080 (Hr. Madlindl). Tragen Sie Ihre Geschäftsdaten und Öffnungszeiten richtig ein und fügen Sie mindestens ein Bild hinzu. Eine Karte mit der Position Ihres Unternehmens wird bei richtiger Adresseingabe automatisch angezeigt. Google erfasst die Inhalte Ihres Eintrages und listet Ihren Eintrag bei entsprechenden Suchbegriffen des Nutzers ganz oben.

ACHTUNG: In den nächsten Wochen schalten wir die neuen Portalsfunktionen zum Verkauf von Angeboten (Pauschalen, Arrangements) frei. In einer gesonderten Veranstaltung werden wir Ihnen die Möglichkeiten aufzeigen, wie einfach Sie Ihre Angebote in das Portal einstellen können. Die notwendigen Funktionen sind im akuellen PortalClient bereits integriert. Auch alle Page-Versionen, welche die neue Kurkarte ausstellen können, haben bereits alle notwendigen Funktionen dafür.

Mit der Freischaltung der neuen Funktionen werden wir einige alte Funktionen abschalten, sodaß alte Versionen des PortalClient nicht mehr funktionieren werden. Bitte aktualisieren Sie deshalb Ihren PortalClient durch erneutes herunterladen von unserer Homepage und installieren ihn über die alte Version. Alle Daten bleiben erhalten. Neuere Versionen des PortalClient führen selbständig ein Autoupdate durch.

Der Vereinsvorstand hat einstimmig beschlossen, die Nutzung des Portals für Verieterbetriebe zukünftig nicht mehr kostenfrei anzubieten. Wir werden deshalb ab 01.01.2020 den moderaten Betrag von monatlich € 10,– zzgl. gesetzl. USt (entspricht einem Jahresbeitrag von  € 120,- netto) für den technischen Betrieb des Portals von den Teilnehmern erheben. Einzelhandel, Gastronomie und Therapeuten sind von dieser Gebühr nicht betroffen. Sollten Sie mit der Erhebung dieser Kostenumlage nicht einverstanden sein, bitten wir um eine entsprechende Mitteilung. Wir werden Ihren Betrieb dann aus dem Portal entfernen.

Schulungsprogramm Hotel & Restaurant Junior Professional

Die IHK bietet das Schulungsprogramm “H&R Junior Professional” an. Dies ist ein aus 6 Bausteinen bestehendes Schulungsprogramm, welches sich an Fachkräfte sowie Lehrlinge im Tourismus richtet. Unser Vorstandsmitglied Frau Caroline Schmitt hat sich dankenswerter Weise u. a. dafür eingesetzt, dass alle praktischen Schulungstermine in Bad Füssing stattfinden. Alle Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Angebot der Energiehaus Deutschland für Erdgasbezug

Herr Gennadi Maier von der Energiehaus Deutschland unterbreitet unseren Mitgliedern ein Angebot zum Bezug von Erdgas. Das Angebot können Sie hier ansehen.


Mitgliederinformation 05/2019

BR-Radltour in Bad Füssing

Wie allgemein bekannt findet das BR-Radltour Finale am 2./3. August im Kurort statt. Leider wurde der Verein nicht eingeladen, als die Organisation der Veranstaltung geplant wurde. Dies wurde bei einem Gespräch zwischen dem 1. Vorsitzenden mit Bürgermeister und Kurdirektor auch direkt angesprochen und kritisiert. Ein Mitwirken des Vereins bzw. der Mitglieder war jedoch nicht gewünscht und findet somit auch nicht statt. Der 1. Vorsitzende hat gegenüber dem 1. Bürgermeister und dem Kurdirektor die Forderung geäußert, bei derartigen Veranstaltungen den Verein und seine Mitglieder in Zukunft zu berücksichtigen.

2. Verkaufsoffener Sonntag mit Bulldog Oldtimern

Der zweite verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr findet am 11. August statt. Als überregionale Veranstaltung führen wir dazu wieder ein Treffen der Bulldog Oldtimer durch. Die Fahrzeuge können am Kurplatz besichtigt werden. Anschließend fahren sie im Korso durch den Kurort. Die Geschäfte im Ort können an diesem Tag wieder von 11.00 – 16.00 Uhr öffnen. Wir bitten um entsprechende Information Ihrer Gäste.

Bad Füssing direkt GmbH

Nach Aufkauf der Bad Füssing direkt GmbH durch den Verein planen wir zur Zeit erste Aktionen. Da für dieses Jahr die meisten Möglichkeiten bereits vorbei sind (z. B. Messeauftritte), werden wir heuer nur noch kurzfristige Aktionen (z. B. in Printmedien) durchführen können. Die Durchführung von größeren Events (z. B. Stammgastwoche) kann frühestens im nächsten Jahr statt finden. Wir werden Sie auf diesem Wege weiterhin informieren und ggf. Beteiligungsmöglichkeiten anbieten.

Neue Kur- und Gästekarten

Die Umstellung der Betriebe auf das neue Kurkartensystem seitens des Kur- und Gästeservice schreitet langsam aber stetig voran. In diesem Jahr werden noch alle Vermieterbetriebe mit den neuen Abziehkarten (offiziell: Schälkarten) mit QR-Code, die der Gast nach seiner Abreise nicht mehr zurück geben muss, ausgestattet. Da bereits jetzt Erfahrungen aber auch einige Probleme mit dem neuen System vorliegen, bitten wir Sie, Ihre Probleme und auch Ihre Verbesserungsvorschläge direkt an den Kur- und Gästeservice und in Kopie auch an uns (info@kugv.de) zu senden. Wir erhalten dadurch einen Eindruck über die häufigsten und dringlichsten Probleme. Wir können so schneller auf Verbesserungen beim Kur- und Gästeservice drängen.

Google und BadFüssing.ORG

Unsere stete Arbeit trägt mittlerweile Früchte: BadFüssing.ORG wird bei fast allen Suchanfragen auf Google die sich auf Bad Füssing beziehen auf der 1. Seite (oft sogar an 1. Stelle nach der Werbung) gelistet. Leider müssen wir immer noch feststellen, daß vor allem Einzelhändler, Gastronomen und Therapeuten die Möglichkeiten unseres Portals nicht nutzen und Ihre Einträge nicht pflegen. Nutzen Sie die Möglichkeiten die ein aktueller Eintrag bietet! Laden Sie noch heute den PortalClient von unserer Homepage herunter und installieren ihn auf Ihrem Rechner. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie bei der Fa. Wohlstreicher unter Tel. 08531/90080 (Hr. Madlindl). Tragen Sie Ihre Geschäftsdaten und Öffnungszeiten richtig ein und fügen Sie mindestens ein Bild hinzu. Eine Karte mit der Position Ihres Unternehmens wird bei richtiger Adresseingabe automatisch angezeigt. Google erfasst die Inhalte Ihres Eintrages und listet Ihren Eintrag bei entsprechenden Suchbegriffen des Nutzers ganz oben.

Gerichtsurteil zur Bestpreis-Klausel von Booking.com

Das Oberlandesgericht Düsseldorf hat in einem Urteil Booking.com erlaubt, Hotels zu untersagen auf der eigenen Homepage Zimmer billiger anzubieten als auf Booking.com. Dieses Urteil hat in der Branche für viel Verwunderung und Unverständnis gesorgt, zumal das Bundeskartellamt vor nicht allzu langer Zeit diese Vertragsbedingungen von Booking.com für unzulässig erklärt hat. Der vorsitzende Richter hat eine Revision gegen dieses Urteil nicht zugelassen. Die DEHOGA sowie der Hotelverband Deutschland hoffen nun, daß das Bundeskartellamt gegen den Ausschluss der Rechtsbeschwerde eine Nichtzulassungsbeschwerde einlegen wird. Dann könnte gegen das Urteil in Revision gegangen und eine höchstrichterliche Entscheidung herbeigeführt werden. Weitere Information und Auswirkungen des Urteils erhalten Sie hier.


Mitgliederinformation 04/2019

Verkaufsoffener Sonntag mit Radltag am 26. Mai 2019

Der erste Verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr findet am 26. Mai statt. Als überregionale Veranstaltung führen wir dazu wieder einen Radl-Tag durch. Start ist um 10.00 Uhr in der Lindenstraße. Anmeldungen sind ab 9.30 Uhr vor Ort möglich. Wir bitten Sie Ihre Gäste darüber zu informieren. Gerne können die einzelnen Häuser auch mit eigenen Gruppen teilnehmen. Am Ende der Veranstaltung werden wieder Preise unter den Teilnehmern verlost und bestimmte Gruppen geehrt.

Kauf der Bad Füssing direkt GmbH

Wie bereits auf der Jahreshauptversammlung berichtet hat der Verein alle Anteile der Bad Füssing direkt GmbH von den übrigen 24 Gesellschaftern übernommen. Die notarielle Beurkundung ist durchgeführt und der Verein kann nun mit der neuen GmbH Aktionen starten. Wir loten derzeit aus, was in diesem Jahr noch möglich und sinnvoll ist. Zu gegebener Zeit werden wir Sie auf diesem Wege entsprechend informieren und ggf. Beteiligungsmöglichkeiten anbieten.

Einzug der Mitgliedsbeiträge für 2019

Wir informieren Sie auf diesem Wege über den Einzug des Mitgliedsbeitrages für das Jahr 2019. Ende Mai werden wir den Mitgliedsbeitrag von den hinterlegten Bankkonten abbuchen. Sollten sich Änderungen in Ihrer Bankverbindung innerhalb des letzten Jahres ergeben haben, bitten wir um kurze Mitteilung damit kostenpflichtige Rücklastschriften vermieden werden.

Neue Kur- und Gästekarten

Wie wir feststellen mussten, sind längst nicht alle Vermieterbetriebe darüber informiert, dass zur Zeit ein neues Kurkartensystem seitens des Kur- und Gästeservice installiert wird. Die ersten Betriebe wurden bereits umgestellt. In den nächsten Wochen bzw. Monaten werden alle Vermieterbetriebe mit den neuen Abziehkarten (offiziell: Schälkarten) mit QR-Code, die der Gast nach Abreise nicht mehr zurück geben muß, ausgestattet. Die alten Kur- und Gästekarten verlieren ihre Gültigkeit und können nicht mehr verwendet werden. Wir raten daher dringend davon ab, noch alte Karten beim Kur- und Gästeservice nachzukaufen.

Dateneingabe BadFüssing.ORG

Leider müssen wir immer noch feststellen, daß vor allem Einzelhändler, Gastronomen und Therpeuten die Möglichkeiten unseres Portals nicht nutzen und Ihre Einträge nicht pflegen. Mittlerweile wird bei der Google Suche nach Bad Füssinger Betrieben der Eintrag in BadFüssing.ORG ganz oben bei den Suchergebnissen angezeigt. Nutzen Sie die Möglichkeiten die ein aktueller Eintrag bietet! Laden Sie noch heute den PortalClient von unserer Homepage herunter und installieren ihn auf Ihrem Rechner. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie bei der Fa. Wohlstreicher unter Tel. 08531/90080 (Hr. Madlindl). Tragen Sie Ihre Geschäftsdaten und Öffnungszeiten richtig ein und fügen Sie mindestens ein Bild hinzu. Eine Karte mit der Position Ihres Unternehmens wird bei richtiger Adresseingabe automatisch angezeigt.


Mitgliederinformation 03/2019

Insolvenz der Ecoop eG

Zum 04.04.2019 wurde vom Insolvenzgericht Osnabrück das vorläufige Insolvenzverfahren gegen unseren Rahmenvertragspartner Ecoop eG angeordnet.

Das bedeutet für alle Betriebe die Ihre Energie von Ecoop beziehen, daß sie ab dem 04.04.2019 automatisch in die Grundversorgung (E.ON) fallen. Um finanzielle Schäden von unseren Mitgliedern abzuwenden, empfehlen wir bereits geleistete Vorauszahlungen (Lastschriften) umgehend wieder zurück zu fordern. Dies können Sie bei Ihrer Bank oder Sparkasse für max. 6 Wochen zurückliegende Abbuchungen vornehmen. Im Laufe des Insolvenzverfahrens werden dann berechtigte Forderungen in Rechnung gestellt werden. Es ist jedoch fragwürdig, ob zu viel geleistete Zahlungen oder Guthaben noch zurückbezahlt werden.

Um weiterhin günstig Energie zu beziehen empfehlen wir dringend den Abschluß eines neuen Vertrages. Unsere Rahmenvertragspartner finden Sie auf unserer Homepage.


Mitgliederinformation 02/2019

Bewirtungsangebot für Faschingszug

Das Faschingskomitee des Kur- und Gewerbevereins bietet den Mitgliedern des KuGV die Möglichkeit, begleitend zum Faschingszug am Faschingsdienstag, 05. März am Rathausplatz eine Bewirtung für Faschingszugbesucher durchzuführen. Mitgliedsbetriebe, die Interesse am Angebot von Speisen und Getränken während des Faschingszuges haben, melden sich bitte möglichst zeitnah bei Gerd Hilger unter Tel. 08531 -135 095 oder 0171 621 68 690.


Mitgliederinformation 01/2019

Sprachkurse für Arbeitnehmer

Das Bildungs- und Servicezentrum für Europa (ebiz) bietet ab 19. Februar wieder Sprachkurse für Migrant(inn)en im Großen Kurhaus an. Der Kurs läuft über 3 Monate und beinhaltet 52 Unterrichtseinheiten. Die Kosten belaufen sich je nach Teilnehmer auf max. € 312,- pro Person zzgl. € 30,- für Einstufungstest und ca. € 20,- Bücherkosten. Bei mehr als 10 Teilnehmern fallen die Kosten pro Person. Die Anmeldung ist am 07.02. und 12.02. jeweils um 13.30 Uhr im Großen Kurhaus, Ludwig-Thoma-Zimmer möglich. Genaue Informationen entnehmen Sie bitte dem Anschreiben!

Termine des Vereins für 2019

Wir bitten um Kenntnisnahme folgender Termine:

  • Faschingszug am Dienstag, 05. März 2019 ab 13.00 Uhr
  • 1. verkaufsoffener Sonntag mit Radltag am Sonntag, 26. Mai 2019
  • Sommerfest Fasching am 22. Juni 2019 auf der Festwiese bei Maier’s Burgwirtschaft
  • 2. verkaufsoffener Sonntag am Sonntag, 11. August 2019
  • Casinomarkt vom 06.-08. September 2019 vor der Spielbank
  • 3. verkaufsoffener Sonntag am Sonntag, 06. Oktober 2019
  • Faschingsauftakt am 11.11.2019 um 10.00 Uhr am Rathausplatz
  • Christkindlmarkt vom 20.-22. Dezember 2019